Musical 2024

Im Frühling 2024 werden wir mit dem Musical "Beloge, betroge u doch gsägnet" die Geschichte von Jakob auf die Bühne bringen. Die Woche findet vom 8.-14. April 2024 statt und richtet sich an Kinder der 1.-9. Klasse.

Anmeldung

Anmeldung Teilnehmer

Die Musicalwoche ist ausgebucht.

Anmeldung Mitarbeiter

Hier geht es zur Anmeldung für Mitarbeiter.

Hier geht es zur groben Wochenübersicht fürs 2024.

Allgemeine Infos für Mitarbeiter

Plenumssitzung

Die Plenumssitzung und zugleich einzige Sitzung mit allen Mitarbeitern wird am Freitag, 8. März 2024 um 19:30 Uhr in der FEG Belp stattfinden.

Mögliche Mitarbeit

Kleingruppen
Die Kleingruppen sind das Herzstück der Musicalwoche und sorgen dafür, dass keines der über 100 Kinder in der Masse untergeht. Als Kleingruppenleiter bist du in der Musicalwoche die erste Ansprechperson für die Kinder deiner Gruppe. Eine Kleingruppe wird von 2 Personen geleitet und beinhaltet ca. 10 Kinder. Daher ist es wichtig, dass immer eine Person pro Kleingruppe anwesend ist. Wer das ist, könnt ihr flexibel in eurem Team bestimmen, so dass du dich gerne auch fürs Kleingruppenleiten anmelden darfst, wenn du nicht die ganze Woche da sein kannst. Jeweils am Morgen beim Start (9.00Uhr) trifft man sich für ca. 10min in der Kleingruppe. Die Hauptkleingruppenzeiten finden um 11.25Uhr statt und dauert 50 Minuten. Die Themen und ein Leitfaden für diese Kleingruppenzeiten sind vorgegeben, sollen jedoch auf die jeweilige Gruppe und Altersstufe angepasst werden. Am Ende des Nachmittags gibt es einen kurzen Abschluss (ca. 16.15 Uhr) in der Kleingruppe. Am Freitagnachmittag wird als Abschluss der Woche ein Teil in der Kleingruppe stattfinden. Bei der Hauptprobe und den Konzerten am Samstag und Sonntag werden die Kinder in den Kleingruppen gesammelt und haben einen gemeinsamen Ort, wo sie ihre Sachen deponieren können. Auf der groben Wochenübersicht siehst du nochmals blau markiert, wann eine Aktivität in der Kleingruppe stattfindet.

Wer in der 8. Oder 9. Klasse ist darf als Minileiter Mitarbeiten. Diese Minileiter sind auch den Kleingruppen als Helfer zugeteilt. Jeder Minileiter hat einen «Coach». Wir sind froh, wenn du uns mitteilst ob du dir vorstellen kannst die Verantwortung über einen Minileiter zu übernehmen. Was das genau bedeutet, werden wir dich an der Plenumssitzung informieren.

Workshops
Zu den markierten Zeiten finden jeweils die Workshops Theater, Tanz, Solo und 2.Stimme, Basteln oder Spiel und Sport statt. Dabei wird einerseits das Musical einstudiert, andererseits sich kreativ oder sonst aktiv betätigt. Die Workshopzeiten sind auf der groben Wochenübersicht grün markiert. Insbesondere beim Bereich Theater und Tanz sind wir auch froh um Unterstützung über die Workshopphase hinaus.

Basteln

Vorbereitungsteam
Das Vorbereitungsteam trifft sich zu einer Sitzung vor dem Musical, wo beschlossen wird, was gebastelt wird. Die Vorschläge werden bereits mit Beispiel mitgebracht. Das Einkaufen und zusammenstellen des Materials sowie die Posteneinteilung wird vom Teamleiter (Edith Weiss) übernommen. Der Sitzungstermin und die nötigen Infos kommen per Mail.

Punktuelle Mithilfe
Es ist auch möglich, nur an einzelnen Tagen während des Musicals beim Basteln zu helfen. Es wird vom Montag bis Mittwoch gebastelt.

Montagnachmittag
14.20 Uhr - 15.20 Uhr
Dienstag
10.15 Uhr - 11.15 Uhr
14.20 Uhr - 15.20 Uhr
Mittwoch
10.15 Uhr - 11.15 Uhr
14.20 Uhr - 15.20 Uhr

Bitte trotzdem die Mitarbeit anmelden damit die Postenverteilung gemacht werden kann. Spontane Helfer können dann immer noch integriert werden.

Spiel und Sport

Da nicht alle Kinder gerne basteln, bieten wir während diesen Zeiten Spiel und Sport draussen an. Je nach Interesse der Kinder kann da spontan entschieden werden, was gerade läuft. Es empfiehlt sich aber, einige Spielideen zu haben und diese bei Bedarf einzubringen.

Theater

Du Spielst gerne Theater und gibst deine Leidenschaft dafür gerne an Kinder weiter. Dann bist du hier genau richtig! Am Montag und Dienstag (während den Workshop-Zeiten) werden mit den Kindern die Theaterrollen einstudiert. Am Mittwoch (während den WorkshopZeiten) folgt dann bereits der erste Durchgang durch das Theater inklusive Requisiten und Attrappen-Mikrophon. Am Donnerstag (v.a. Morgen) folgt anschliessend das Zusammensetzen mit dem Chor, am Freitag (v.a. Morgen) die Generalprobe.

Einerseits brauchen wir Mitarbeiter, die mit den Kindern von Montag bis Donnerstag das Theater einstudieren. Ausserdem aber auch eine Bühnencrew (ab Donnerstag) für hinter der Bühne: Mik herausgeben, Kostüme richten, Requisiten bereitstellen, Kinder betreuen…

Tanz

Im Musical werden zwei Tänze aufgeführt. Diese Tänze dürfen selbst erfunden werden und in der Musicalwoche mit den Kindern, die sich fürs Tanzen angemeldet haben, einstudiert werden. Die Tänze werden von Montag bis Mittwoch während den Workshopzeiten einstudiert. Am Donnerstag und Freitag werden sie anschliessend ins ganze Musical integriert.

Chor-Choreo

Wer Lust hätte, sich im Voraus eine oder mehrere Choreografie(n) für den Chor zu überlegen, darf sich gerne melden. Die Chorleitung wird Kontakt aufnehmen, um den genauen Einsatz zu planen.

Tontechnik

Mithilfe in der Tontechnik. Unsere Cheftechniker werden Kontakt aufnehmen, um den genauen Einsatz zu planen. Die Tontechnik wird am Donnerstag, 11.04.24 am Abend aufgebaut. Am Freitag, 12.04.24 wird tagsüber das Musical mit den Kindern und der Band zusammengesetzt. Am Samstagvormittag findet die öffentliche Hauptprobe statt, um 16.30 Uhr das erste Konzert und am Sonntag, 14.04.24 um 10 Uhr das zweite Konzert. Anschliessend wird die Tontechnik wieder abgebaut.

Auf- und Abbau

Am Wochenende vor dem Musical müssen die Räume auf das Musical vorbereitet werden. Ende Woche muss der Konzertsaal für die Konzerte bereit gemacht werden. Und schlussendlich muss alles wieder abgebaut werden.

Bitte Mithilfe anmelden (auch nur für einzelne Tage möglich), damit die Helfer eingeplant und koordiniert werden können. Spontane Helfer sind auch immer willkommen.

Küche

Von Montag bis Freitag von 09.00 Uhr bis ca. 14.30 Uhr beim Kochen und Abwaschen helfen. Es ist möglich, an einzelnen Tagen zu helfen. Bei Fragen: Toni Weber 031 819 64 63 oder 077 408 73 22.

Anmeldung Minileiter

Hier geht es zur Anmeldung für Minileiter.

Hier geht es zur groben Wochenübersicht fürs 2024.


Allgemeine Infos Minileiter

Minileiter sind Jugendliche in der 8. oder 9. Klasse. Als Minileiter bist du fix einer Kleingruppe als Helfer zugeteilt. Ausserdem kannst du Optional im Chor mitsingen und an einem Workshop (Theater, Solo, 2. Stimme, Tanz) teilnehmen. Falls du an keinem Wor kshop teilnehmen willst, bist du während der Workshopzeit als Helfer dem «Basteln» oder «Spiel und Sport» zugeteilt. Die Minileiter gestalten gemeinsam den Donnerstagnachmittag. Für die Planung von diesem Spielnachmittag, sowie zur allgemeinen Klärung von Fragen, Aufgabenbereichen etc. findet am 22. März eine Minileitersitzung statt. Jeder Minileiter hat einen erfahrenen Leiter, der ihm als «Coach» zur Seite steht. Jeder Minileiter bezahlt einen Lagerbeitrag von 50.-.

Das Team

Ansprechsperson für Belp ist Michaela Stauffer +41 79 456 79 97.
Für Emails bitte das Kontaktformular verwenden.


Claudine Brönnimann Claudine Brönnimann
Toni Weber Toni Weber
Michaela Stauffer Michaela Stauffer
Isabelle Fischer Isabelle Fischer
Tom Steck Tom Steck
Damaris Röthlisberger Damaris Röthlisberger

Die Trägerschaft

Die Kinder Musicalwoche Belp wird unterstützt von ehrenamtlichen Mitarbeitern der Belper Freikirchen.

Die Sponsoren

Herzlichen Dank an alle unsere Sponsoren.

 
3